themenorientierte
Klassenfahrten
Mit der Schulklasse
ins
Tagungshaus Drübberholz

Was sind themenorientierte Klassenfahrten?

Themenorientierte Klassenfahrten sind inhaltlich gestaltete Freizeiten für eine Klasse. Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit sich mit dem von der Klasse gewählten Thema intensiv auseinanderzusetzen.

Die Inhalte sind ansprechend und kreativ verpackt, um lebendiges Lernen in einer Klassengemeinschaft zu ermöglichen. Neben den angebotenen Einheiten bleibt auch Zeit für die eigene Freizeitgestaltung. Drübberholz e.V. bietet Fahrten zu den Themen:
Warum themenorientierte Klassenfahrten?

Die hier angebotenen Freizeiten sind adäquates Mittel, um soziales Lernen in einer Klasse zu unterstützen und zu fördern. Die inhaltliche Ausgestaltung der Einheiten ist immer auch darauf angelegt, dass ihre Schüler und Schülerinnen miteinander in Kontakt treten, sich auseinandersetzen, mit Konflikten umzugehen lernen und an den ihnen gestellten Aufgaben wachsen können.

Sie als Lehrer oder Lehrerin erhalten die Chance, sich während der Einheiten auch mal zurückzulehnen, einfach nur wahrzunehmen oder auch noch mal einen ganz anderen Zugang zu ihrer Klasse zu bekommen. Wir legen Wert darauf, die Bedürfnisse der Klasse im Auge zu haben und dennoch durchaus ergebnisorientiert zu arbeiten.

Die uns zur Verfügung stehende Vielfalt von Methoden verspricht lebendiges, lustvolles und zielgruppenorientiertes Lernen für Ihre Klasse. Unsere Arbeitsweise macht Strukturen, Spannungen und Konflikte sichtbar und damit bearbeitbar, aber auch Stärken und Potentiale Ihrer Klasse deutlich, die Sie fördern und unterstützen können.

Aus diesen Gründen laden wir Sie und ihre Klasse ein, sich zu einer unseren themenorientierten Klassenfahrten anzumelden

weitere Informationen zu:
den verschiedenen Themen den Teamerinnen und Teamern dem Ablauf der Woche unter:
www.einfach-klasse.org
Akzeptanz und Toleranz
Erlebnispädagogik
Zirkus
Streitschlichter
tierisch coole Woche mit Wolfcenter-Schäfer-Förster-Wildniserfahrung
Agenda 21
Die Preise gelten Pro Aufenthalt (Montag Mittag bis Freitag Vormittag) und
Teilnehmenden
 
Alle Themen außer
Agenda
Thema Agenda
für Selbstversorgung
85,- €
55,-
für Vollverpflegung
(3 Mahlzeiten: Frühstück,
Mittagessen, Abendbrot)
145,- €
110,- €
für Vollverpflegung
(3 Mahlzeiten: Frühstück,
Mittagessen, Abendbrot
sowie Abwasch und
Endreinigung vom Haus)
160,- €
130,- €
Ausleihen von Bettwäsche
 
5,00
Bioland-Hof und -Bäckerei
konventioneller Bauernhof
Preußen-Elektra / Wasserkraftwerk
Göbber / Marmeladenfabrik
Walderkundungen mit dem Revier-Förster
Europa-Carton / Papierfabrik
Leman älteste Senffabrik Deutschlands
Vilsa / Getränkefabrik, (dieses Angebot ist nur durchführbar, wenn der Gruppe ein eigener Bus zur
Verfügung steht oder von der Gruppe finanzierbar ist).
Altersentsprechende Angebote!!!

Ob erste Klasse oder Berufsschule. 
Für Berufsschulklassen und Klassen mit älteren Schülerinnen und Schülern, können Besichtigungen organisiert und in den Ablauf des sonstigen Angebotes integriert werden. Möglich sind Besuche bei:
www.einfach-klasse.org